Haschstrom könnte von Ost nach West wandern, wenn sich die globale Bergbaulandschaft verändert

In einem Gespräch mit Cointelegraph sagte Adam Traidman, CEO von Ripple SBI Asia, voraus, dass die Bergbauindustrie weiterhin eine Abwanderung der Haschischrate von Ost nach West erleben werde, da sie bereits den Beginn des Übergangs sehe.

„Wir sehen ein großes Interesse [von] [reichen chinesischen Bergarbeitern, die im Durchschnitt etwa 0,03 bis 0,05 Dollar pro Kilowattstunde bezahlen … in Texas bei 0,025 Dollar und darunter, in einigen Fällen weit darunter“, sagte Traidman.

Spannungen zwischen amerikanischen und chinesischen Bergarbeitern
Layer1 stabilisiert Texas-Netzwerke mit Bitcoin Code Batterien
Der Leiter von Ripple SBI Asia stellte jedoch fest, dass sich die Beziehungen zwischen den Bergbauunternehmen in Texas und China in der Vergangenheit verschlechtert haben, sagte er:

„Eines der Probleme besteht darin, dass die guten alten Jungs in Texas in einigen Fällen einen schlechten Geschmack im Mund haben, wenn es um die Zusammenarbeit mit einigen der Unternehmen in Übersee geht, basierend auf einigen anfänglichen Versuchen, die aus verschiedenen geschäftlichen Gründen nicht gut liefen. Es gibt also ein wenig Angst, was interessant ist. Aber das Geld überwiegt all das, und ich denke, in den nächsten drei Jahren werden Sie viele Zuströme in die Vereinigten Staaten erleben.

Bei Bitcoin Era wird es gehandelt

Axora lanciert Plattform für Bergbau-Ressourcen, um Unternehmen des Sektors bei der Erholung vom Coronavirus zu unterstützen

Traidman hob auch die Auswirkungen hervor, die Trumps Zölle auf China auf die Gespräche zwischen chinesischen und amerikanischen Bergbauunternehmen hatten:

„Die andere Sache, die ihn verlangsamt, sind Trumps Zölle auf China. Das tut den Dingen im Moment wirklich weh, und sobald sie gehoben werden, wird es wie dieser Boom sein, eine große Beschleunigung“, sagte er.

Traidman betonte zwar die bevorstehende Verlagerung der Hash-Rate von Ost nach West, merkte aber an, dass zu diesem Zeitpunkt „die meisten der großen Bergbau-Hardware-Lieferanten ? über 90% ihrer Kundenlieferungen noch immer in China sind.

Irans Präsident fordert die Regierung auf, eine nationale Strategie für Krypto-Mining zu planen

Europa aus dem industriellen Bergbau vertrieben
Traidman bemerkte zwar, dass Europa früher viele der Hauptakteure in der Bergbauindustrie angezogen habe, erklärte jedoch, dass die hohen Betriebskosten seither die Bergleute in weiten Teilen der Region abgeschreckt hätten.

„Es stellt sich heraus, dass man mit den Öl- und Kohlereserven und allem und Windenergie und Texas und diesen Dingen, Tonnen überschüssiger Energie, denken könnte, dass Europa auf diese Weise den Vereinigten Staaten ähnlicher sein könnte. Aber aus irgendeinem Grund sind die Energiepreise einfach höher.

Traidman vermutet, dass die überhöhten Betriebskosten in Europa das Ergebnis einer absichtlichen Strategie zur Begrenzung der Präsenz der Industrie in der Region sein könnten, und stellt fest, dass viele Gerichtsbarkeiten „diese supereffizienten, energiehungrigen und potenziell umweltschädlichen Unternehmen in [ihren] Hinterhöfen“ nicht wollen.

 

Plustoken Scam skickar sina sista bitcoins (BTC) till mixare. Kommer toppbörsen att acceptera dem?

Påverkar det fortfarande priset på Bitcoin (BTC)?

Plustoken är det mest framgångsrika och beryktade Ponzi-schemat i kryptokursvalternas historia. Det var aktivt i Kina och Sydkorea och kollapsade 2019 med 3B $ investerare pengar stulna. Vanligtvis resulterar försäljningen av Plustoken-tillgångar i ett enormt tryck på Bitcoin Billionaire priset.

Nästa stopputbyte?

Såsom avslöjas genom OXT Research (aka @ErgoBTC), en annan stor del av Bitcoins (BTC) som tillhör Plustoken investerare flyttade till bländare. Misstänkta transaktioner har registrerats av Whale Alert automatiserad kedjetjänst.

Bedrägerna har flyttat cirka 22 000 Bitcoins (BTC), eller mer än 202 miljoner dollar. Plustoken använder myntförbindningstjänster eller Bitcoin (BTC) -blandare för att dölja transaktionshistoriken för sina tokens. I sin tur krävs denna nedsmutsning för att undvika KYC / AML-kontroller av topp cryptocurrency-utbyten.

Ofta säljs tillgångarna som stulits från trovärdiga investerare via diskbänk (OTC), men cryptocurrency-utbytesplattformar kan också tjäna som instrument för massiva försäljningar.

OXT Research framhöll att försäljningsprocessen genom börser återupptogs i maj 2020. Det ser ut som att svindlare känner att priserna för Bitcoin (BTC) och Ethereum (ETH) har återhämtat sig från Black Thursday och är intresserade av att sälja igen:

Utdelningar till utbytena gick på paus mitt i mars till början av maj. Sedan dess har valutaflöden i genomsnitt varit mellan 300 och 500 BTC / dag.

Påverkar det fortfarande priset på Bitcoin (BTC)?

Den analytiska gemenskapen saknar enighet om den faktiska rollen för Plustoken-försäljningar i Bitcoin (BTC) prisdynamik. Travis Kling, en förstklassig investerare, fondförvaltare och grundare av Ikigai Asset Management, medger att Plustoken sedan dess kollaps påverkar kryptomarknaderna avsevärt.

Dessutom kritiserade han kryptobörsen Huobi och OKEx för deras okunnighet om rörelser med mynt från bedrägerier.

Emellertid antyder anonym kryptohandlare och analytiker PlanB, vars Twitter-följare tidigare hävdade att Plustoken-verksamhet var en stor baisseartad marknadskatalysator, att man inte överskattar detta inflytande.

Han redogör för att marknadssituationen är en mycket kraftfullare faktor i Bitcoin (BTC) prisuppgraderingar av annonser nedåt än Plustoken.

Die Evaluierungsmethode, die wir zur Bestimmung der oben genannten Punktzahlen verwendet haben

Bei der Einstufung von Online-Casino-Sites und beim Verfassen unserer Rezensionen halten wir uns an strenge Bewertungsstandards, die es uns ermöglichen, alle positiven Aspekte der Plattform wirklich zu würdigen und gleichzeitig ihre Schattenseiten aufzuzeigen. Unsere Bewertungsmethodik folgt festgelegten Kriterien, die wir im Folgenden erörtern werden. Dies wird Ihnen hoffentlich helfen zu verstehen, warum wir diese Bewertungen an unsere bevorzugten neuen Casino-Websites in Großbritannien für das Jahr 2020 vergeben haben.

Benutzererfahrung

Das erste Element, das wir bei der Durchsuchung europäischer Kasinoseiten immer bewerten, ist die allgemeine „Benutzererfahrung“ der Plattform. Dies hilft uns bei der Analyse des „Gefühls“ neuer Kasino-Websites und der allgemeinen Spielerfahrung, die zwar subjektiv ist, aber durch eine Reihe kritischer Faktoren wie Design, Ladegeschwindigkeit, Support, Bankmethoden usw. beeinflusst werden kann.

Diese spezifischen Kriterien werden weiter unten behandelt, da sie sich alle auf die Bewertung auswirken, die wir für die Benutzererfahrung vergeben, zusammen mit unseren eigenen Gedanken zur Qualität jedes Online-Casinos im Vereinigten Königreich, das wir überprüfen.

Software & Spielauswahl

Unser Ziel ist es, Ihnen die besten Angebote in einem Format anzubieten, das leicht zugänglich und verständlich ist. Deshalb ist es wichtig, dass unsere britischen Casino-Rezensionen die Spielauswahl eines Casinos sowie die Software-Anbieter hinter den Titeln im Detail behandeln.

Viele Spieler bevorzugen bestimmte Titel und Spieleentwickler, weil sie an eine bestimmte Art von Spielformat gewöhnt sind oder einfach nur die Optik und das Gameplay bestimmter Spiele genießen. Zu den Casinoseiten mit hoher Wahrscheinlichkeit, oder besser gesagt zu den Seiten mit Spielen, die mehr auszahlen, gehören die besten Online-Spiele von angesehenen Entwicklern mit hohen RTPs. Wir glauben, dass unsere Online-Kasinorezensionen eine großartige Möglichkeit für Sie darstellen, die Spiele zu finden, an die Sie gewöhnt sind, da es schwierig sein kann, sowohl alle Titel als auch die Softwareanbieter auf einer Glücksspielplattform zu durchsuchen.

Bonusse & Freie Spieloptionen

Gute Kasinoseiten bieten eine Vielzahl von Boni und Werbeaktionen an. Spieler sind immer auf der Suche nach Casino-Angeboten und Free-Play-Gelegenheiten, wenn sie sich auf einer neuen Plattform registrieren oder das Beste aus denen herausholen, mit denen sie vertraut sind.

Aus diesem Grund tun wir immer unser Bestes, um die neuesten und aufregendsten Casino-Online-Bonusangebote in allen neuen britischen Casinos, die wir prüfen, zu finden und abzudecken, wie z. B. die hochgelobten Casinoseiten ohne Einzahlungszwang. Wir möchten Ihnen die besten Angebote der besten Online-Casinos auf den Markt bringen, und unsere Rezensionen sowie die obige Tabelle sind eine großartige Möglichkeit, dies zu erreichen.

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen und aufregenden Bonusangeboten und wir loben jedes britische Online-Casino, das Spielern die Möglichkeit gibt, Spiele zu testen, indem sie diese kostenlos spielen, bevor sie mit ihrem Bargeld einsteigen.

Kundenbetreuung

Alle neuen Casino-Websites behaupten, einen ausgezeichneten Kundensupport zu haben. Aus diesem Grund sind wir besonders streng, wenn es darum geht, diesen Aspekt eines neuen Online-Casinos zu analysieren, zu bewerten und zu überprüfen.

Da diese Einrichtungen mit echtem Geld arbeiten, wünschen wir uns ein breites Spektrum an verfügbaren Kanälen wie Live-Chat, 24/7 E-Mail-Support und Telefon-Support. Wir glauben auch, dass die Casinos alles in ihrer Macht Stehende tun müssen, um im Bedarfsfall außergewöhnlichen Spielersupport zu bieten.

Abgesehen von den regulären Kanälen ist der Live-Chat etwas, das wir bei neuen Online-Casinos immer besonders hervorheben und sehen wollen, da die meisten Spieler dies als den einfachsten Weg zur Lösung von Problemen empfinden – einfach ausgedrückt, der Schlüssel liegt in der Einfachheit und Effizienz.

Banking-Optionen

Schnelle Zahlungsmethoden, eine breite Palette von Währungen, einfache Abhebungen und Einzahlungen, eine Reihe von zusätzlichen Punkten im Zusammenhang mit einfachen Banklösungen – sie alle sind gleichermaßen wichtig und stellen für uns Schwerpunkte bei der Überprüfung der besten Kasinoseiten im Jahr 2020 dar.

Wir müssen bei der Bewertung dieser Punkte sehr streng sein, was bedeutet, dass nur die Online-Casinos im Vereinigten Königreich mit den besten Banking-Optionen eine „10“ in dem entsprechenden Abschnitt unserer Bewertungen erhalten, da sie zusammen mit dem Kundensupport von führenden Betreibern meist gut abgedeckt werden. Wir berücksichtigen auch die Anzahl der verfügbaren Bankkanäle. Neue Kasino-Websites mit weniger Zahlungsoptionen werden höchstwahrscheinlich schlechter bewertet als beispielsweise eine PayPal-Kasino-Website, da diese Zahlungsoption von den Spielern hoch gelobt wird und zeigt, dass ein Kasino alles daran setzt, sie verfügbar zu machen.

Sicherheit

Einer der wichtigsten Bereiche, der den besten Online-Casinos am Herzen liegt, ist die Sicherheit. Sichere Bankmethoden und Spielerschutz sind für eine stabile Glücksspielplattform unerlässlich, aber auch für die Aufsichtsbehörden von großer Bedeutung.

Die Glücksspielkommission des Vereinigten Königreichs und die Regierung von Gibraltar vergeben Lizenzen nur an britische Casino-Standorte mit sicheren und stabilen Glücksspielplattformen.

Bei unseren Überprüfungen stellen wir nur neue Casinos aus dem Vereinigten Königreich vor, die über sichere Zahlungsmethoden und eine strikte Haltung in Bezug auf Spielersicherheit und Datenschutz verfügen.


Wie wähle ich eine Casino-Website aus

Casinos sind sich nicht immer über ihr Hauptangebot im Klaren, daher hier ein paar Hinweise, die Ihnen helfen sollen, das für Sie beste Online-Casino in Großbritannien zu finden.


Wählen Sie basierend auf dem Kasinotyp

Casinoseiten im Vereinigten Königreich gibt es in vielen Formen, einige bieten herunterladbare Clients, App-Support und sogar mobilen Vor-Ort-Support, den die meisten Leute als „mobile Casinoseiten“ bezeichnen. Es gibt viele Betreiber, die sich auf Poker, Spielautomaten, Live-Casinos, Tischspiele und mehr spezialisiert haben; daher ist es wahrscheinlich eine gute Idee, Ihre Wahl auf die Art von Spielen zu stützen, die Ihnen am meisten Spaß machen. Auch Casino-Live-Streaming ist für viele Spieler eine große Attraktion, insbesondere wenn ein Casino nebenbei ein Wettangebot hat.

Unsere Online-Casino-Bewertungen und -Bewertungen umfassen die Spielauswahl, die Sie erwarten können, sowie die Arten von Bonussen, die angeboten werden. Beispielsweise bieten Top-Casinoseiten, die sich auf Spielautomaten spezialisiert haben, neuen Spielern in der Regel Freirunden als Teil ihres Anmeldebonus-Angebots, weshalb wir versuchen, zwischen den verschiedenen Casino-„Typen“ zu unterscheiden.

Suchen Sie nach aufregenden Bonusangeboten

Großartige Bonusangebote bedeuten nicht nur mehr Geld zum Spielen, sie sind auch ein verräterisches Zeichen für gut etablierte Online-Casinos in Großbritannien.

Ein großer Bonus bedeutet jedoch nicht immer, dass er für einen durchschnittlichen Spieler gut ist. Aus diesem Grund sollten Sie versuchen, Ihre Entscheidung auf die verfügbaren Boni und die dahinter stehende Politik der verschiedenen Casinoseiten in Großbritannien zu stützen.

Die besten Online-Casinos, die Auszahlungen vornehmen, bieten eine breite Palette von Boni mit unterschiedlichen Bedingungen und Rollover-Anforderungen an, die sich direkt auf Ihre Fähigkeit, Geld abzuheben, auswirken, da sie verlangen, dass Sie einen bestimmten Betrag gewinnen, um ihn abheben zu können. Sie werden auch auf Spielautomaten-Websites mit Freispielen, Kasino-Websites mit einer Richtlinie, die keine Einzahlung erfordert, Kasino-Belohnungs-Websites und viele andere stoßen.

Einige Casinos verlangen, dass Sie die Bonussumme 5, 10, 30 oder sogar 60 Mal überschreiben, bevor Sie sie abheben können. Das bedeutet, dass sich der erhaltene Bonus direkt auf die Art und Weise auswirken kann, wie Sie an Online-Kasinos herantreten und wie Sie spielen. Seien Sie also vorsichtig und suchen Sie nach Kasinowebsites, die Boni mit milderen Richtlinien und vernünftigen Rollover-Anforderungen anbieten.

Denken Sie daran, dass es auch Boni in vielen Formen und Größen gibt. Einige von ihnen sind spielspezifisch, zeitlich begrenzt und plattformspezifisch, weshalb Sie vor der Registrierung immer vorausdenken und sich an die für Sie sinnvollen Angebote halten sollten.

Denken Sie über die Spielauswahl nach

Ähnlich wie bei der Art des Casinos, treffen Sie bei der Suche nach den besten neuen Casinosites in Großbritannien die Wahl je nach der Spielauswahl. Da Spiele der Grund dafür sind, dass wir Tag für Tag wieder zum Spielen kommen, ist es wichtig, dass sie uns Spaß machen und wir unsere Wahl eines Kasinos auf die von verschiedenen Anbietern angebotene Auswahl stützen.

Verfügbarkeit der Anwendung

Viele Glücksspielseiten in Großbritannien bieten mobilen Support und sogar spezielle Anwendungen für Android- und iOS-Geräte. Je nach Ihren Präferenzen verfügen einige mobile Casinos in Großbritannien möglicherweise über für Mobiltelefone optimierte Browser und Anwendungen, mit denen Sie mobile Casinos unterwegs auf Ihrem Smartphone oder Tablet spielen können. Beachten Sie, dass Sie unabhängig von der Plattform, für die Sie sich entscheiden, ob es sich um die Browser-Version, Desktop-Clients oder mobile Online-Kasinos handelt, mit Sicherheit jede Menge Spaß haben werden.

Suchen Sie nach VIP-Systemen

Kasinos sind immer auf der Suche nach neuen Wegen, um Spieler anzuziehen, und VIP-Programme sind eine großartige Möglichkeit, das Spielen interessanter und einladender zu gestalten. Obwohl VIP-Programme und Treueprogramme drastisch variieren können, belohnen die meisten Spieler, indem sie ihnen Punkte geben, die es ihnen ermöglichen, durch Ränge aufzusteigen und zusätzliche Belohnungen zu erhalten.

Überprüfen Sie die akzeptierten Währungen und die Länderunterstützung

Da einige britische Casino-Websites Beschränkungen hinsichtlich der Länder und Staaten haben, aus denen sie Spieler akzeptieren, ist es notwendig, sich mit den Regeln und Bestimmungen bestimmter Glücksspiel-Websites vertraut zu machen.

Darüber hinaus müssen Sie sich vergewissern, dass das Casino Ihre bevorzugte Währung für Ein- und Auszahlungen akzeptiert, aber vergessen Sie nicht, vor dem Online-Glücksspiel auch Ihre lokalen Gesetze zu überprüfen.

Verfügbare Bankmethoden

Sie finden alle akzeptierten Zahlungsmethoden für jedes neue Casino in Großbritannien, die wir in der entsprechenden Rezension für diese Plattform vorstellen. Achten Sie bei der Auswahl eines Betreibers darauf, dass dessen akzeptierte Bankmethoden zu Ihnen passen. Die meisten Casino-Websites in Großbritannien verarbeiten eine breite Palette von Zahlungsmethoden, von Visa und Mastercard bis hin zu Casino-Websites, die Skrill und Neteller akzeptieren. Sie finden auch eine Vielzahl von Casino-Websites, die PayPal als Zahlungsoption akzeptieren, falls Sie daran interessiert sind, sowie Casino-Websites, die diese neue Zahlungsmethode per Telefon anbieten.

Manuelle Flush-Verfügbarkeit

Je nach Ihrem Spielstil sollten Sie in Erwägung ziehen, Casinos mit einer „Manual Flush“-Funktion zu wählen, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Gewinne nach dem Senden einer Abhebungsanforderung zu sperren. Auf diese Weise sind Ihre Gewinne potenziell geschützt, indem sie von Ihrem spielbaren Guthaben getrennt werden.

Machen Sie sich mit den Bedingungen des Casinos vertraut

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie vor der Einrichtung eines Kontos auf Casinoseiten in Großbritannien durchlaufen sollten, ist es, sich mit deren Geschäftsbedingungen vertraut zu machen. Auf diese Weise werden Sie später keine Überraschungen erleben, wenn Sie sich Ihre Gewinne auszahlen lassen wollen.

Ein britisches Casino mit Schwester-Websites, die neben dem Hauptangebot des Casinos auch Glücksspieldienste anbieten, ermöglicht es den Spielern beispielsweise, über einen großen Geldpool zu verfügen, der auf mehreren Plattformen wie Wetten, Poker, Spielautomaten usw. genutzt werden kann. Dies könnte etwas sein, das Sie interessiert, daher lesen Sie am besten die Bedingungen sorgfältig durch, bevor Sie sich anmelden.

Darüber hinaus sind einige der wichtigeren Dinge, auf die Sie achten sollten, die Bonuspolitik des Casinos (einschließlich des Willkommensbonus), Auszahlungslimits, Mindesteinzahlungen, Bearbeitung von Auszahlungen und der Schutz Ihrer persönlichen Daten. Sie wären überrascht, wenn Sie herausfinden würden, dass viele Kasinobeschwerden darauf zurückzuführen sind, dass Menschen Begriffe falsch interpretieren und Beschwerden über auszahlbare Gelder einreichen, die höchstwahrscheinlich hinter einer Rollover-Anforderung abgeschlossen sind.

Crypto VC: DeFi, Strong On-Chain wird sehen, dass Ethereum (ETH) das 5-fache seines ATH erreicht

Der breitere Entwicklungsmarkt von Ethereum verzeichnet sowohl in grundlegender als auch in technologischer Hinsicht enorme Fortschritte. Während sich die ETH-Preise noch nicht durchgesetzt haben, glaubt ein einflussreicher Krypto-VC, dass das Protokoll bald einen Anstieg als „neues Kind auf dem Block“ sehen könnte.

ETH bis 7.500 US-Dollar

Chris Burniske, VC-Gründer von Placeholder, ein beliebter Befürworter der Kryptowährung auf Twitter, der für seine Analyse von On-Chain-Daten bekannt ist, sagte in einem Tweet, dass Bitcoin Profit voraussichtlich 7.500 US-Dollar übersteigen wird – mehr als das Fünffache seines bisherigen Allzeithochs -, wenn Bitcoin 50.000 US-Dollar überschreitet der nächste Marktzyklus.

Burniskes Kommentare kommen, nachdem Investoren und Händler im „bevorstehenden“ Preisboom für Kryptowährungen eine Bewertung von 50.000 USD pro Bitcoin angeführt haben. Im Kontext ist Bitcoin derzeit um mehr als 50 Prozent gegenüber dem ATH von 20.000 US-Dollar im Januar 2018 gesunken. Im Vergleich dazu ist die ETH um 85 Prozent gesunken, wobei das Protokoll einmal bei 1450 USD gehandelt wurde.

In seinem Twitter-Thread sagte Burniske, es sei „unvermeidlich“, dass Bitcoin 50.000 US-Dollar sprengt, und die starke On-Chain-Wirtschaft von Ethereum führt dazu, dass das Protokoll gegenüber dem aktuellen Preis von 235 US-Dollar um fast 3.000 Prozent zulegen kann.

Vermutlich weist Burniske auf den zunehmenden und stärkenden DeFi-Markt hin, der sich in jüngster Zeit durchgesetzt hat und zu einer massiven Entwicklung von Ethereum führt. Als Erweiterung hat die institutionelle Aktivität zugenommen, und Firmen wie a16z und Pantera haben Millionen in DeFi-zentrierte Produkte gesteckt.

Ein weiterer Faktor für den potenziellen Preisanstieg von Ethereum ist, dass der Mainstream das Protokoll als „neues Kind auf dem Block“ erkennt, glaubt Burniske.

Bei Bitcoin Era wird es gehandelt

Gegeninvestitionsrausch

Der Autor von VC und Kryptowährung glaubt, dass das oben Gesagte zu einem „Investitionsrausch“ führen wird, da die allgemeine Bevölkerung über Ethereum spricht, ähnlich wie die meisten Bitcoin als Währung und Protokoll kennen oder davon gehört haben.

Er fügte hinzu, dass die ETH Kapital aus den meisten Schicht-1-Unternehmen „aufbrauchen“ wird, da viele makellos gebaute Geisterstädte bleiben werden. Darüber hinaus erklärte Burniske, dass jedoch „eine weitere Kapitalbildungsblase“ stattfinden wird, standardisiert durch Code und legal als w / ERC20.

In der Zwischenzeit sprang Messari-Gründer Ryan Selkis in die Kommentare des Threads ein und erklärte, wenn Rechengeld das Ziel sei und kein Widerstand gegen Zensur auf souveräner Ebene erforderlich sei, würde eine Schichtmünze der zweiten Schicht ausreichen, um die DAOs und dApps zu finanzieren.

Darauf antwortete Burniske:

„Diese Layer-2-Stablecoins werden in Ethereum [und einer] Shortlist anderer hochsicherer und interoperabler Smart-Contract-Ketten verankert.“

Er fügte hinzu, wenn man den ganzen Weg über souveränen Wert haben wollte (was die Menschen meiner Meinung nach zunehmend wollen, wenn die Nationalstaaten ihr Alter zeigen), dann ETH und DAI.

Selkis ‚Kommentare kamen, nachdem Burniske sagte, dass die ETH „Allzweck-Rechengeld“ sei und dass es in den kommenden Zeiten schwer zu sehen sei, dass sie auf vielen fundamentalen Ebenen gewinnt.

Vermutlich wurde er auf die globalen Pandemie- und Instabilitätsängste verwiesen, die durch politische Unsicherheit und übermäßigen Gelddruck in den USA ausgelöst wurden

Jack Dorsey gibt 5 Millionen Dollar zur Unterstützung der UBI

Der Twitter-CEO kündigte am 21. Mai an, dass er 5 Millionen Dollar an Humanity Forward, einen von Andrew Yang gegründeten UBI-Befürworter, spenden werde.

Jack Dorsey, CEO von Twitter und der mobilen Zahlungsplattform Square, spendet 5 Millionen Dollar an Humanity Forward, eine Gruppe Bitcoin Trader, die vom kryptofreundlichen ehemaligen Präsidentschaftskandidaten Andrew Yang ins Leben gerufen wurde, als Teil der Bemühungen beider Unternehmer, ein universelles Grundeinkommen (UBI) für Amerikaner zu schaffen.

Dorsey kündigte den Plan am 21. Mai in Yangs Podcast Yang Speaks an, während er über die Zukunft der Technologie diskutierte. Dorsey sagte Yang, das UBI sei „längst überfällig“, und sagte: „Die einzige Möglichkeit, die Politik zu ändern, besteht darin, zu experimentieren und Fallstudien zu zeigen, warum das funktioniert“.

In einer Erklärung gegenüber Rolling Stone sagte Yang, dass Humanity Forward Dorseys Spende verwenden werde, um 250 Dollar in bar an Tausende von Menschen zu verteilen, die während der gegenwärtigen Krise in den Vereinigten Staaten in finanzielle Not geraten sind – sie haben ihre Arbeitsplätze verloren und sind nicht in der Lage, Rechnungen zu bezahlen.

Geschenke an Bitcoin Trader während der Krise

UBI verteilen

Obwohl die Art von UBI, die Yang während seiner gescheiterten Präsidentschaftskandidatur vorgeschlagen hat, als eine langfristige Strategie für alle Amerikaner gilt, ähnelt sie der Einführung von einmaligen Stimulus-Zahlungen in Höhe von 1.200 Dollar, die von der Bundesregierung ausgegeben wurden, um Unternehmen und Einzelpersonen zu unterstützen, die von den Stilllegungen durch die Pandemie betroffen sind.

Für viele Amerikaner wurde das Geld im April auf ihre Bankkonten eingezahlt, während andere in den USA und im Ausland lebende Personen im Mai physische Schecks erhielten. Vier Millionen Menschen werden in Kürze vorausbezahlte Debitkarten per Post erhalten.

Dennoch bleiben viele Probleme mit den derzeitigen Modellen bestehen, da die Menschen berichten, dass sie den Status ihrer Zahlung auf der Website der IRS nicht bestätigen können oder einfach keine Schecks erhalten haben.

Krypto und UBI – ein himmlisches Paar?

Yang hat bereits bewiesen, dass er neben seiner zentralen UBI-Plattform auch ein Freund von Crypto und Blockchain ist. Humanity Forward hat fast 2 Millionen Dollar verschenkt, um denjenigen zu helfen, die von COVID-19 abstürzen.

Wieder andere Gruppen scheinen die Führung zu übernehmen, wenn es darum geht, ein auf Blockketten basierendes System für UBI sicher und schnell an jeden Amerikaner zu liefern.

Cointelegraph berichtete am 20. Mai, dass die als GoodDollar bekannte gemeinnützige Initiative Anfang Mai eine digitale UBI-Brieftasche auf den Markt brachte, um mit der Bereitstellung von Kapital unter Verwendung der Blockkettentechnologie zu beginnen.

Die gemeinnützige Organisation Hedge for Humanity, das Team hinter der Kryptowährung Manna, arbeitet derzeit an einem UBI-Testlauf, bei dem jeder Vermögenswert – Bargeld, Aktien, Anleihen oder sogar Krypto – verwendet werden könnte, um Bedürftigen ein Grundeinkommen zu verschaffen. Die Gruppe wird eine Tombola starten, bei der sich die Teilnehmer für die Chance auf den Gewinn einer einjährigen UBI anmelden können, die monatlich als Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) oder Dai (DAI) im Wert von 100 Dollar ausgezahlt wird.

Die Haschrate von Bitcoin sinkt sogar noch weiter, wenn ineffiziente Bergleute aussteigen

Als die Halbierung von Bitcoin zu Ende ging, war der Krypto-Markt in vollem Gange, um die Auswirkungen auf eine Reihe von Metriken zu erkennen, um die beste Entscheidung zu treffen. Wenige Tage nach dem Ende der Veranstaltung wurden Veränderungen in den On-Chain-Grundlagen des Bitcoin Era-Netzwerks festgestellt. Der Rückgang der Haschrate war das am meisten erwartete Ergebnis der Halbierung der Blockbelohnung. Dieser Rückgang ist jedoch in den letzten Tagen eskaliert, wobei derselbe Rückgang um mehr als 30 % zurückgegangen ist.

Der erwähnte Rückgang der Haschrate erhöhte die durchschnittliche Zeit, die für eine Blockgeneration benötigt wird, von 7,5 Minuten auf über 13 Minuten.

Bei Bitcoin Era wird es gehandeltGleichzeitig hat sich der Schwierigkeitsgrad des Bergbaus noch nicht wieder angepasst und wurde mit 16,105 Billionen angegeben. Die steigende Schwierigkeit des Abbaus in Verbindung mit der sinkenden Haschrate deutete darauf hin, dass ineffiziente Bergleute aus dem Netz ausscheiden. Die Hash-Rate könnte sich mit der Zeit wieder erholen, doch vorher wird sie ineffiziente Betriebe durch effiziente Bergleute ersetzen, so die bekannte Krypto-Datenanalyse-Plattform CoinMetrics.

Darüber hinaus fielen die Einnahmen der Bergleute aufgrund der Halbierung der Blockvergütung von 17,168 Millionen Dollar am 11. Mai auf 7,823 Millionen Dollar am 13. Mai. Auf diesen starken Rückgang folgte jedoch eine steigende Kurve, die am 14. Mai festgestellt wurde. Nach Angaben von Blockchain.com stiegen die Einnahmen der Bergleute am 14. Mai auf 8,245 Millionen Dollar.

Bei diesem Wert handelte es sich um die Summe der an die Bergleute gezahlten Blockprämien und Transaktionsgebühren von Coinbase. Die Transaktionsgebühren verzeichneten ebenfalls einen Anstieg um nicht weniger als 15%.

Weitere Auswirkungen der Halbierung wurden auf die Inflationsraten von Bitcoin und die jährliche Ausgabe von Bitcoin festgestellt. Nach Angaben von CoinMetrics erlebte die BTC-Inflation am 13. Mai ihren allerersten Tag mit einer Ausgabe unter einer Jahresrate von 1,5 %. Im Gegenteil, ihre jährliche Ausgabe, die einst mit der von Ethereum im vergangenen Jahr übereinstimmte, betrug zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels etwa 1/3 der ETH.

Eine Woche entfernt: Vergleich früherer Bitcoin-Preisaktionen vor der Halbierung

Die Halbierung von Bitcoin ist nur noch eine Woche entfernt. Das Ereignis wurde lange Zeit als Auslöser für den nächsten großen Bullenmarkt der ersten Kryptowährung erwartet – genau wie in der Vergangenheit.

Aber wie stapelt sich dieser Zyklus in die Vergangenheit? In nur einer Woche vergleichen wir die Bitcoin-Preisbewegungen in der Vergangenheit mit dem aktuellen Trend, um zu versuchen, alles zu verstehen.

T-Minus 7 Tage und Zählen bis zur Halbierung der BTC-Blockbelohnung

Wir sind nur noch wenige Tage von dem voraussichtlich bullischsten Ereignis entfernt, das den Kryptowährungsmarkt in den letzten vier Jahren getroffen hat. Die Halbierung von Bitcoin Trader erfolgt in regelmäßigen Abständen im Abstand von etwa vier Jahren.

Das letzte Mal, als das hartcodierte Ereignis eintrat, löste sich Bitcoin aus den Klauen des Bärenmarktes 2014-2015 und legte in den folgenden Tagen um über 4.000% zu.

Die Halbierung davor löste ein Wachstum von über 9.000% aus. Jetzt, da die Halbierung wieder da ist, erwarten die Anleger einen ähnlichen Schub.

Einige der beliebtesten Bewertungsmodelle verwenden die Halbierung, um deutlich höhere Preise vorherzusagen. Wenn jedoch alle das Gleiche in Bitcoin erwarten, wird dies tatsächlich der Fall sein?

Rückblickend auf die letzte Halbierung im Juli 2016, kurz vor dem Ereignis, löste sich Bitcoin auf und testete erneut ein symmetrisches Dreieck, in dem es für den gesamten Bärenmarkt gehandelt wurde.

Während des vorherigen Zyklus dauerte es 868 Tage, bis das asymmetrische Dreieck ausbrach.

Im Vergleich zum aktuellen Zyklus handelt Bitcoin derzeit in Richtung der obersten Trendlinie des aktuellen symmetrischen Dreiecks. Dies könnte darauf hinweisen, dass ein Ausbruch in der Nähe ist.

Bei Bitcoin Era wird es gehandelt

Oft konsolidieren sich Vermögenswerte unter dem Widerstand, bevor sie ihn verletzen

Solch ein starker Abwärtstrendwiderstand würde an Dynamik gewinnen – die Dynamik, die BTC jetzt hat, nachdem er kürzlich 3.800 USD erreicht hat und sich halbiert hat.

Jeder Hauptzyklus hatte laut dem Hash-Ribbons-Indikator auch drei separate Fälle von Kapitulation der Bergleute.

Mit der dritten und endgültigen Kapitulation nach dem Rückgang am Schwarzen Donnerstag deuten alle Anzeichen auf eine große Bitcoin-Rallye in den kommenden Tagen hin.

Daten zeigen, dass viele andere fundamentale Faktoren in Bitcoin derzeit nach Kauf schreien, wie beispielsweise die Hash-Rate des Vermögenswerts, die ein Allzeithoch erreicht.

Das Konjunkturgeld überschwemmt derzeit die Märkte, und ein Großteil davon fließt in BTC.

Angesichts der Knappheit des Vermögenswerts, der bevorstehenden Halbierung, die dieses Angebot reduziert, und eines außer Kontrolle geratenen Gelddruckers der US-Regierung könnte der perfekte Sturm für die nächste Kryptoblase endlich da sein.

Kanadische Betrüger werden im US-Bundesgefängnis wegen Diebstahls von 23,2 Bitcoins zu zwei Jahren Haft verurteilt

Coinbase löste 2019 mit der Übernahme von Neutrino , das von drei ehemaligen Mitgliedern eines umstrittenen italienischen Überwachungsanbieters namens Hacking Team gegründet wurde , eine branchenweite Gegenreaktion aus.

Die NSO Group ist auch nicht der erste Fall einer solchen Bitcoin Era Überschneidung

Um die Kerfuffle zu unterdrücken, sagte der in San Francisco ansässige Bitcoin Era Krypto-Austausch, dass diese Mitglieder „aus Coinbase aussteigen“ würden, hat aber seitdem nicht bestätigt, dass ein solcher Übergang stattgefunden hat. Coinbase antwortete nicht auf Anfragen nach Bitcoin Era Kommentaren darüber, ob noch ehemalige Mitglieder des Bitcoin Era Hacking-Teams beschäftigt sind.

Bisher haben eine Reihe von Unternehmen weltweit bereits Blockchain-basierte SCF-Lösungen eingesetzt, um die Transparenz von Transaktionen zu erhöhen und die Kosten für den Kreditzugang zu optimieren. Zum Beispiel in London ansässige Bank und Finanzdienstleistungsunternehmen, Standard Chartered, abgeschlossen seine erste Joint blockchain-basierten 2019. Zuvor China Shipbuilding Industry Company Supply – Chain – Finanzierungstransaktion im August einer Partnerschaft einen blockchain-basierten Online – Supply Chain Finance zu entwickeln , mit Shanghai Bank Plattform im Jahr 2018.

Bitcoin

Dies ist bei Börsengängen nicht der Fall, da in diesem Fall rechtliche Schritte zu befolgen sind, um in ein Land im Ausland zu investieren

Die von den Anlegern während eines IPO-Prozesses erworbenen Aktien ähneln ihrer Beteiligung an den künftigen Einnahmen des Unternehmens. Eine Investition in ICOs gewährt den Anlegern zwar kein Eigentum, bietet jedoch verschiedene Möglichkeiten, um Vorteile zu erzielen. Diese Vorteile könnten sich aus dem Erfolg des Projekts und der Steigerung des Werts des angebotenen Tokens ergeben.

Obwohl IPOs im Vergleich zu ICO sicherer zu sein schienen, kann das Schicksal des Unternehmens nicht im Voraus bestimmt werden. Zum Beispiel musste WeWork, ein Immobilienunternehmen, das gemeinsame Arbeitsräume anbietet, seine Idee eines Börsengangs zurücknehmen, nachdem es in finanzielle Schwierigkeiten geraten war. Das Unternehmen hatte im August seine IPO-Unterlagen eingereicht, aber innerhalb eines Monats ging seine Bewertung von 47 Mrd. USD auf 10 Mrd. USD zurück. Daher kann das Schicksal eines Unternehmens, ob groß oder klein, neu oder alt, nicht vorherbestimmt werden.

Als ein Vergleich zwischen ICOs und IPOs gezogen wurde, war Alina der Ansicht, dass IPOs die Wahl sein könnten.

Bitcoin Social Media Engagements klettern bis 2020 hoch

BTC) Bitcoin Nachrichten

Das Engagement in den sozialen Medien rund um Bitcoin und seine bevorstehende Halbierung hat stetig zugenommen und erreichte kürzlich einen neuen Höchststand im Jahr 2020.

LunarCRUSH, eine Datenplattform für Kryptowährungen, die Daten über das soziale Engagement rund um Kryptowährungen liefert, hat berichtet, dass das Engagement bei Bitcoin Era von Bitcoin in sozialen Medien 319.636.032 einzigartige Engagements erreicht hat.

Bei Bitcoin Era wird es gehandelt

Es hat sich gezeigt, dass es eine gewisse Korrelation zwischen dem Engagement in sozialen Medien und dem Preis von BTC gibt, so dass sich Investoren über einen Anstieg des sozialen Engagements rund um Bitcoin freuen sollten.

Die norwegische Kryptowährungsfirma Arcane Research berührte in ihrem Wochenbericht die Erzählung von Bitcoin als „digitales Gold“ und zeigte, dass die Google-Suche nach „Bitcoin-Halbierung“ vor allem in der zweiten Hälfte des Jahres 2019 erheblich zugenommen hat.

Bitcoin-Halbierung

Der Bericht stellte auch fest, dass die Marktstimmung wieder neutral geworden ist. Der Preis von Bitcoin zum Zeitpunkt der Veröffentlichung ist gerade über die 9.000-Dollar-Schwelle gestiegen. Da die Halbierung in etwa 108 Tagen bevorsteht, hoffen viele Anleger, dass dies der Beginn eines Bullenlaufs ist, der den Vermögenswert auf neue Allzeithochs bringen wird.

Anfang dieser Woche berichtete BeInCrypto, dass die Suchvolumina für Bitcoin in China tatsächlich zurückgegangen sind, möglicherweise als Folge des in den Köpfen der Bürger vorherrschenden Coronavirus.
Die Bedeutung der Halbierung

Die Halbierung von Bitcoin wird mit Spannung erwartet und gilt weithin als ein Meilenstein in der Geschichte der digitalen Währung. Halbierungen reduzieren die Anzahl der Bergbau-Belohnungen auch bei Bitcoin Era um die Hälfte, was den Preis nach oben treiben dürfte, wenn das Angebot abnimmt und mehr Investoren auf den Markt kommen,

Die letzte Halbierung, die 2016 stattfand, ging mit einem dramatischen Preisanstieg einher. Die Stimmung bezüglich des Wachstums von Bitcoin im Jahr 2020 war im Allgemeinen positiv, wobei viele auf das Wachstum der institutionellen Investitionen, die Regulierungsentscheidungen und die Halbierung als Gründe für Optimismus hinweisen.

Herausfordernde Blockketten-Akademie mit Bitcoin Circuit SV

Eine rigorose akademische Debatte hat eine wichtige Rolle bei der Vertiefung des Verständnisses und der Unterstützung der Gesellschaft für wissenschaftliche und technologische Errungenschaften gespielt. Die Universitäten waren oft schon früh dabei und haben in großem Umfang zur Weiterentwicklung vieler bemerkenswerter Innovationen wie dem Internet beigetragen. Doch während Blockchain-Programme an vielen anerkannten Universitäten immer beliebter werden, bieten nur wenige voll entwickelte Studiengänge an.

Die Universität von Nikosia in Zypern sowie die Universität von Malta sind einige der wenigen, die Vollzeit-Postgraduiertenprogramme anbieten. Die meisten anderen sind in Form von Blockchain-Zertifikatsprogrammen, wie sie von einigen der anerkannteren Universitäten wie MIT, Oxford und Cornell gelehrt werden. Es gibt jetzt mehr Programme, die über die Grundlagen hinausgehen und in die Gesetzmäßigkeiten von Blockketten eintauchen, wie die Universität von New Hampshire, die kürzlich zu ihrer Programmliste hinzugefügt wurde. Trotz des wachsenden Interesses dieser Institutionen gibt es immer noch viele Kurzschlüsse, wenn es um den akademischen Ansatz zu Bitcoin und Blockchain geht.

Der Erzählkampf gegen Bitcoin Circuit ist finanziell voreingenommen

Eines der augenöffnenderen Beispiele dafür ist das Gefühl der Bitcoin Circuit Gemeinsamkeit in der Erzählung zwischen vielen dieser Blockkettenprogramme. Dies wirft eine wichtige Frage auf, wie die Blockchain-Akademie beeinflusst wird. Die Antwort ist natürlich, dass Millionen von Dollar in den Bildungssektor gepumpt werden, von Leuten wie Ethereum, Ripple, IBM und anderen. Es ist schwer, nicht zu bedenken, welchen Einfluss dies auf die akademische Herangehensweise an Blockchain und Bitcoin hat. Beispiele dafür sind die Universität von Tokio, die ihr Blockchain-Programm mit 800.000 Dollar und materieller Unterstützung der Ethereum Foundation und ihrer Unterstützer gestartet hat. Ein Mitbegründer von Ripple spendete der Universität San Francisco 24 Millionen Dollar in XRP. Die Ethereum Foundation, Vechain, Omisego sind alle Sponsoren von Stiftungslehrstühlen an der Stanford University. Das bedeutet, dass die Professoren, die diese Stellen besetzen, von den oben genannten Organisationen Mittel erhalten, um sich an der Forschung und anderen Aktivitäten zu beteiligen. Es gibt viele Beispiele für diese Art von Einfluss innerhalb der Blockchain-Akademie und vielleicht das meiste davon erfordert eine viel ernsthaftere Untersuchung. Zumindest können wir vermuten, dass der erzählerische Kampf gegen Bitcoin finanziell voreingenommen ist.

Bitcoin Circuit Auswertung

Obwohl es um mehr als nur Geld geht. Seit geraumer Zeit haben diejenigen, die versuchen, das Potenzial von Bitcoin gegenüber Blockchain zu minimieren, leichten Erfolg in den Händen anderer, die unter dem Deckmantel der BTC-Entwicklung an der Demontage von Bitcoin arbeiten. Die schlechten Aussichten, die über große finanzielle Abrechnungen hinausgehen, sind auf die Zurückhaltung bei der Größenordnung und die Entfernung und Begrenzung vieler Fähigkeiten und Kapazitäten von Bitcoin zurückzuführen. Dieser Entwicklungsstand von BTC war als Konzept für Akademiker weitgehend unhaltbar und erlaubte daher eine leichte Entlassung des Bitcoin-Projekts. Sogar einer der prominentesten Entwickler, Mike Hern, schrieb bei seinem Ausscheiden in einem inzwischen berühmten Artikel mit dem Titel „Die Auflösung des Bitcoin-Experiments“:

„Obwohl ich wusste, dass Bitcoin die ganze Zeit scheitern könnte, macht mich die nun unausweichliche Schlussfolgerung, dass es gescheitert ist, immer noch sehr traurig. Die Fundamentaldaten sind gebrochen, und was auch immer kurzfristig mit dem Preis geschieht, der langfristige Trend sollte wahrscheinlich nach unten gerichtet sein. – Mike Hearn, ehemaliger Bitcoin Core-Entwickler

Die soziale Bewegung, die um die Demontage der BTC herum entstand, liefert den akademischen Kritikern von Bitcoin noch mehr Munition. Das Konzept des digitalen Goldes, eine Idee, die aufgrund der dezentralen“ Natur von Bitcoin einen virtuellen Wertaufbewahrungsort ermöglicht, ist ein Begriff, der ohne grundlegenden Nutzen und Skalierbarkeit nicht ernst genommen werden kann. Dies ist für die meisten Akademiker sehr offensichtlich und es verstärkt die falsche Vorstellung, dass Bitcoin ein veraltetes und unhaltbares Netzwerk ist, und wenn man Mittel zur Verfügung stellt, um etwas anderes zu betrachten, wird es für Akademiker leicht, zu argumentieren, dass die Blockkette der Weg nach vorne ist. Darüber hinaus kann man leicht zustimmen, dass BTC derzeit unhaltbar, aber falsch ist, was die Kennzeichnung von BTC als Bitcoin betrifft; oder zumindest das Projekt nicht in seiner Gesamtheit zu betrachten, was die Einbeziehung von Bitcoin SV in ihre Analyse beinhaltet.

Wenn Bitcoin SV in einer solchen Analyse berücksichtigt wird, dreht sich natürlich die gesamte Erzählung um. Die Einschränkungen, die Bitcoin unhaltbar machen, gelten nicht mehr, da sie der BTC und ihrem deutlich veränderten Protokoll inhärent sind. Um an diesen Punkt zu gelangen, müssen wir zunächst untersuchen, was Bitcoin ist und warum das ursprüngliche Design das einzige ist, das funktioniert. Glücklicherweise bietet das Satoshi-Whitepaper primäres Referenzmaterial, das wir objektiv untersuchen können, um festzustellen, was Bitcoin ausmacht. Im objektiven Vergleich mit dem Whitepaper können wir sehen, welches Protokoll das von Satoshi im Jahr 2008 vorgestellte Design genau wiedergibt. Dies ist ein Gespräch, das von entscheidender Bedeutung ist, um Fortschritte im Verständnis der Öffentlichkeit darüber zu erzielen, was Bitcoin als Technologie, Netzwerk und System ist.

In diesem Sinne sollten wir versuchen, eine energische akademische Debatte über die Natur dessen, was Bitcoin ist, zu entfachen. BlocksEDU, ein Anbieter von Lehrplanentwicklung und Bildungsdienstleistungen, der sich auf wichtige technologische „Bausteine“ konzentriert, arbeitet daran, diese Diskussion innerhalb der Universitäten anzuführen, indem er eine Reihe von Workshops aufbaut, die die technologischen Fähigkeiten und wirtschaftlichen Anreize von Bitcoin SV vorstellen, die 2020 an einer kanadischen Universität beginnen werden, die vorerst ungenannt bleiben wird. BlocksEDU arbeitet auch an der Aktualisierung eines aktuellen Blockchain-Zertifikatsprogramms, das an einer der größten kanadischen Hochschulen gelehrt wird, um Bitcoin SV aufzunehmen, nicht nur als Teil des Lehrplans, sondern auch im direkten Vergleich zu BTC gegenüber dem Bitcoin Whitepaper. Dieses Zertifikatsprogramm wird wahrscheinlich auch an der derzeit noch nicht genannten Universität sowie möglicherweise an vielen anderen Universitäten weltweit gelehrt werden.

Was BlocksEDU anstrebt, ist eine Überprüfung von Bitcoin, oder wie Wayne Van Damme, der CEO von BlocksEDU es gerne nennt, „Zurück in die Zukunft“. Durch einen aufschlussreicheren Lehrplan und die Förderung einer tieferen Erforschung des Potenzials von Bitcoin können wir ein besseres Verständnis dafür entwickeln, was diese Technologie ist und was sie leisten kann. Mehr noch, wir können einen Funken in der akademischen Welt entzünden, indem wir den Studenten das Wissen vermitteln, das sie nutzen können, um wertvolle neue Dienste für eine wirklich globale digitale Wirtschaft aufzubauen, die durch die Kraft einer unbegrenzten Bitcoin ermöglicht wird.