Bitcoin Upgrades, Vorbereitungen für eine private Zukunft

Der Bitcoin Core 0.21.0 ist nun live, wie ein Update am 15. Januar gezeigt hat.

Eine sichere und private Grundlage für Bitcoin schaffen

Die neueste Iteration der Bitcoin-Implementierung führt mehrere Änderungen ein, die das Fundament für ein sichereres, privateres und robusteres Netzwerk legen.

Nach der Veröffentlichung von 0.21.0 können Betreiber von Full Nodes und Miner nun feststellen, dass diese Version das neueste Adressformat von Tor unterstützt und Gebühren manuell in Satoshi gesetzt werden können. Damit entfällt die Notwendigkeit, einen Gebührenschätzer zu verwenden.

Es steht ihnen auch frei, den Taproot-Code auf dem Bitcoin-Signet zu testen, obwohl zwei Monate nach der Einbindung des Quellcodes noch einige Änderungen vorgenommen wurden.

Taproot Code zum Testen verfügbar

Verständlicherweise macht der Zustrom von neuen Nutzern, hauptsächlich Investoren, die ein sichereres und privateres Netzwerk fordern, Änderungen am Kern notwendig.

Eine der am meisten erwarteten Änderungen im Bitcoin-Kern ist Taproot.

Es soll über einen Soft Fork aktiviert werden und soll die Funktionsweise der Bitcoin-Skripte verändern, vor allem im Hinblick auf die Privatsphäre.

Vorteile von Taproot

Ohne Taproot wird es einfacher sein, Transaktionen mit komplexen Vorgängen zu verfolgen.

Allerdings werden diese speziellen Transaktionen getarnt sein, was bedeutet, dass es für Dritte schwieriger sein wird, Änderungen zu verfolgen, da sie homogener mit anderen Transaktionen sein werden. Das macht es für Parteien praktisch schwieriger, zu wissen, ob das Skript überhaupt läuft.

Zusätzlich wird Taproot weitere Änderungen einführen, die Bitcoin skalierbarer und sicherer machen, ohne umstrittene Layer-2-Optionen. Zum Beispiel werden mehr Transaktionen in einen Block gepackt, was zu einer Verbesserung des Durchsatzes auf der Basisschicht führt.

Taproot soll im Laufe des Jahres implementiert werden.

Es wird im Wesentlichen das erste große Upgrade in Bitcoin seit über drei Jahren sein, nachdem die umstrittene SegWit 2X Hard Fork Bitcoin Cash hervorgebracht hat.

Kombiniert mit Bitcoins Unterstützung von Tor V3 Adressen, legen die Entwickler eine solide Grundlage, die Bitcoin letztendlich zum sichersten und privatesten Bitcoin machen wird.

Zunehmend wird die Macht vom Volk verlagert. Die Verfügbarkeit einer besseren Alternative, die von den Massen beherrscht wird, bedeutet jedoch Freiheit von der Kontrolle durch Dritte.

Wie BTCManager berichtet, ist die Krypto-Gemeinschaft zuversichtlich, dass die Preise weiter steigen werden, wenn Joe Biden die Zügel in die Hand nimmt und die Wirtschaft mit Milliarden an Stimuli ankurbeln wird.